You are currently browsing the monthly archive for November 2008.

Die Imaeda Shin ryû 今枝新流.

Über diese Schule gibt es nur sehr wenige Informationen in westlicher Sprache, nichts desto trotz finde ich das, was ich bisher von ihr sehen durfte, sehr interessant.

Die Schule wurde um 1773 von Matsuoka Masachika gegründet und beinhaltet neben dem Gebrauch des Jô auch den der Jitte. Auffällig ist das sehr langgezogene Kiai und die sehr elegante Art und Weise des „Zurückziehen“ des Jô.

Das Video stammt vom Okayama Kobudosai 2007 und zeigt einen kurzen Ausschnitt aus der Imaeda Shin ryû. Auf den folgenden Seiten gibt es noch einige Informationen, vorausgesetzt man versteht das Japanische. Sollte sich jemand die Mühe machen und die Seiten übersetzen wollen, könnte ich sie anschliessend hier mit einpflegen. Mein Dank sei demjenigen gewiß!

http://ja.wikipedia.org/wiki/今枝新流

http://ww3.tiki.ne.jp/~rumiya/jyousetsu.html

http://www.geocities.jp/kobudousai/imaeda.html

Viel Spaß!

Yours in Budo,

Micha

Anlässlich des 20 jährigen Bestehens des Aikido-Zen-Bremen e.V. wurde am 01. November 2008 eine Budo-Gala ausgerichtet, bei der Vereine aus Bremen und Umzu ihre Interpretation der japanischen Kampfkünste darboten.

Gezeigt wurde:

  • Aikido – Aikido-Zen-Bremen e.V.
  • Muso Shinden ryu Iaido – Aikido-Zen-Bremen e.V.
  • Shotokan Karate und Okinawa Kobudo – Bremen 1860
  • Tenshin Shoden Katori Shinto ryu – Kenjutsu & Iaijutsu – Aikido-Zen-Bremen e.V.
  • Aikido – Die Bewegungsschule, Bremen
  • Muso Jikiden Eishin ryu Iaido – Bremen 1860
  • Kyudo – Kyudo Bremen
  • Ki-Aikido – Ki-Aikido, Bremen
  • Tenshin Shoden Katori Shinto ryu – Bojutsu & Naginatajutsu – Aiki-Kobudokai, Leer
  • Hozoin ryu Takada-ha Sojutsu – Alster-Dojo, Hambur

Abgerundet wurde das Programm durch zwei Vorträge zu budospezifischen Themen.

Der Bremer Lokalsender „CenterTV“ hat vor zwei Wochen einen Bericht über die Budo-Gala gesendet welcher auf der Homepage vom Aikido-Zen-Bremen herunter geladen werden kann. Hierzu der Verlinkung auf der linken Seite folgen und unter „Aikidi/Bilder+Videos“ das Video mit der rechten Maustaste abspeichern.

Fotos können zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht geliefert werden, dieses wird aber bei Gelegenheit nachgeholt.

Alles in allem war es ein wirklich sehr schöner Nachmittag der viele Einblicke in die Kampfkunstwelt in und um Bremen bot. Es gab sehr viel positives Feedback und es wird mit Sicherheit nicht die letzte Veranstaltung dieser Art gewesen sein.

Persönlich möchte ich mich bei allen Teilnehmern noch einmal recht herzlich für ihr Mitwirken bedanken. Es hat eine Menge Spaß gemacht und ich hoffe auf eine Wiederholung mit euch auf der Matte.

Yours in Budo,

Micha

Die Shojitsu Kenri Kata Ichi ryu

Eine wie ich finde sehr schöne Schule, zumal eine der letzten die noch in Yoroi ihr Iaijutsu praktizieren.

Anbei ein schöner Artikel zur Schule:

http://www.yomiuri.co.jp/dy/columns/0005/lens223.htm

Besonders die Inchuken-Technik ist interessant. Diese sieht man zur besseren Verdeutlichung auch noch einmal im obigen Video von Youtube.com

Yours in Budo,
Micha

"Wäre ich ein Tautropfen, so würde ich auf der Spitze eines Blattes Zuflucht suchen. Aber da ich ein Mensch bin, habe ich keinen Ort auf der ganzen Welt." - Saigo Takamori
November 2008
M D M D F S S
« Jul   Dez »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Blog Stats

  • 72,655 hits
%d Bloggern gefällt das: